Tageslosung

für den 11. Dezember 2019

Noah fand Gnade vor dem HERRN.

1. Mose 6,8

Wie ihr nun angenommen habt den Herrn Christus Jesus, so lebt auch in ihm, verwurzelt und gegründet in ihm und fest im Glauben.

Kolosser 2,6-7

Pfarramt Dürrenzimmern:

07135/5391

Pfarrerin Hanna-Renate Wimmer

Handy 015775771217

Hanna-Renate.Wimmer@elkw.de

Aktuelles

Infos Amtsblatt

Sonntag, 8.12. - 2. Advent: 11 Uhr ! Familiengottesdienst (Pfrin. Wimmer) für Jung und Alt mit einer Adventsgeschichte (Ein Esel geht nach Bethlehem) und mit Taufe von Lias Klein, Sohn von Martin und Carolin Klein aus der Görlitzerstr. 10, das Opfer wird für die Aufgaben der eigenen Gemeinde erbeten. Die Kinderkirchkinder sind im Familiengottesdienst mit dabei. 20 Uhr Männerabend zum Thema: In der Ruhe liegt die Kraft?!

Montag, 9.12.: 19.30 Uhr Hausgebet im Advent (s. Text);

20 Uhr Jugendkreis

Mittwoch, 11.12.: 16 Uhr Konfis

Donnerstag, 10.12.: 18.30 Uhr Treffen des Kirchengemeinderats

Freitag, 13.12.: 19.30 Uhr Probe Taizegottesdienst im Gemeindehaus; 20.30 Uhr Singen und Beten

Samstag, 14.12.: 9.30 Uhr Weihnachtsmusical mit Verkleidungsprobe

Sonntag, 15.12. - 3. Advent: 10.30 Uhr Gottesdienst (Prädikant Kleinau)

Die Apis-Evangelische Gemeinschaft

Montag, 9.12.: Beginn bereits 18 Uhr Frauenstunde im Gemeindehaus

Kirchenmusik

Kirchenchor: Freitag Chorprobe um 20 Uhr in Nordhausen

Posaunenchor: Probe donnerstags 20 Uhr. Unser erster Einsatz mit unserem neuen Dirigenten Raphael Layher hat uns allen viel Freude gemacht und kam bei der Gemeinde gut an. Jetzt üben wir für den ersten Weihnachtstag.

 

Hausgebet im Advent

Am Montag, 9. Dezember wird um 19.30 Uhr mit Glockengeläut zum Ökumenischen Hausgebet eingeladen. Dies ist eine gute Möglichkeit, um mit Nachbarn, Freunden, Bekannten oder im Hauskreis gemeinsam zu feiern. Ein Gestaltungsheft liegt am Sonntag in der Kirche aus und kann gerne mitgenommen werden.

 

Vorschau Taizégottesdienst

Am 2.Weihnachtsfeiertag ist um 18 Uhr wieder ein meditativer musikalischer Gottesdienst mit Chor und Instrumenten (in der Weise von Taizé) dazu suchen wir wieder Sänger und Sängerinnen – wir treffen uns 4 mal vor dem 26.12. an verschiedenen Wochentagen, so dass jeder mind. 2x dabei sein kann um die Taizélieder 4-stimmig zu üben. Wir freuen uns wieder auf viele sangesfreudige Menschen, die erste Probe ist am Freitag, 13.12., dann am Dienstag, 17.12., Donnerstag, 19.12. und Montag, 23.12., jeweils um 19.30 Uhr im Gemeindehaus!!!. Bitte an alle Interessierte weitergeben. Hanna und Mathias Wimmer

Wahlergebnis Kirchenwahlen 1. Dezember 2019

Wir freuen uns, daß alle aufgestellten Kirchengemeinderäte auf 6 Jahre gewählt wurden, das sind: Gudrun Abbing, Sonja Conte, Christine Hönnige, Burkhard Moser, Alexander Pfisterer, Rebekka Preyl und Elvira Wütherich . Die meisten Stimmen bekamen Frau S. Conte, Chr. Hönnige und B. Moser.
Vielen Dank an alle, die bei der Durchführung der Wahl beteiligt waren.

Ein besonderer Dank gilt den Kandidatinnen und Kandidaten für die Bereitschaft zur Kandidatur und zur Übernahme von Verantwortung in unserer Gemeinde. Wir wünschen Ihnen Gottes Segen und viel Kraft, Kreativität und Ausdauer.

 

Erreichbarkeit im Pfarramt

Das Sekretariat ist dienstags von 10 Uhr - 12 Uhr geöffnet. Pfarrerin Wimmer ist dienstags von 10 Uhr-13 Uhr und donnerstags von 10 Uhr-12 Uhr im Pfarramt. Weitere Termine sind nach Vereinbarung (Tel.5391 oder